Am 16.06.2019 haben wir wieder den Tierschutzhof "kleine Strochle" besucht. Diesmal konnten wir eine Geldspende, etwas Futter und einiges für die liebe Herma die die Bedürftigen in Wiesmoor und Umgebung versorgt, überreichen. Leider war Carsten total krank und so bin ich alleine gedüst !Seht selber unter Projekt 3 / 2019! 

Herzlich Willkommen auf der Seite von der Tierhilfe-KowaNeu e.V.! Hier findet ihr immer aktuelle Termine, Projekte und Planungen! Wir freuen uns über jeden Tierfreund der uns gerne unterstützen möchte! Ob AKTIV oder PASSIV, wer Interesse hat, kann sich gerne bei uns Informationen über unsere Arbeit einholen. Ruft einfach an ;-).

 

Auch wenn ihr jemand kennt der Hilfe braucht, oder selber wir unterstützen da wo es weh tut.

 

Denn Tierschutz heißt 24/7 immer Tag und Nacht bereit sein um hilfllosen Wesen zuhelfen! 

 


 

Eure Tierhilfe-KowaNeu e.V. !!


Kein TIER soll mit dem Leben bezahlen, nur weil es zu wenig

oder gar kein Futter gibt.!! Nur mit Ihrer finanziellen Unterstützung können wir unsere Tierschutzarbeit durchführen. Bitte helfen Sie uns zu helfen!

 

Um unsere Tierschutzprojekte im In- und Ausland langfristig absichern zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Was wir für unsere Schützlinge tun:

  • Sammeln von Spenden jeglicher Art für Tiere in Not aus dem In- und Ausland und dessen organisatorische Verteilung durch Spendenfahrten.
  • Unterstützung / Durchführung von Kastrationen im In- und Ausland.
  • Der Verein arbeitet zum Schutz des Tieres, um es vor
  • psychischen und physischen Schäden zu bewahren.
  • Durch Aufklärung den Tieschutzgedanken bewusst zu machen und durch Öffentlichkeitsarbeit zu fördern.
  • Durchführung von eigenen Tierschutzprojekten im In- und Ausland.
  • Aufklärungsarbeit (z.B. gegen Massentierhaltung, Tierversuche u.a.)
  • Unterstützung von einem oder mehreren Gnadenhöfen.
  • Förderung von Futterausgabestellen.
  • Unterstützung von nicht staatlichen Tierheimen.
  • Unterstützung von gemeinnützigen Tierschutzvereinen und Stiftungen.
https://www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/landwirtschaft/pferdeblut-fuer-die-schweinezucht/

Was wir aus zeitlichen Gründen nicht machen, wir vermitteln keine Tiere!!! Bei Fragen zu diesem Thema stellen wir gerne Kontakte her! Vielen DANK!