Text folgt!

 

 

 

 


Biografie

Mitten im Herzen von Ostwestfalen (Bünde) entstand im Oktober 2002 die Punk´n´Roll Band Jimmy Slick. Sie wurde vom Leadsänger und Songwriter Andi Art gegründet und entfaltete sich sehr schnell zu einer Band, die weit über den Grenzen von OWL, Fans und Hörer gefunden hat. Die musikalischen Wurzeln von Andi, Cram, Yeti, Lappi und Töppi liegen im Punkrock. Aufgrund des Experimentierens mit verschiedenen Einflüssen ist Jimmy Slick ein abwechslungsreicher Hörgenuss, welcher jedoch seine Wurzeln nicht außer Acht lässt. Aus dem anfangs noch zaghaften Genre-Mix ist ein selbstbewusster, eigenständiger Sound geworden. Die Akustik lebt nicht allein von der musikalischen Darstellung, sondern auch von den Texten, welche daher in deutscher Sprache präsentiert werden. (Quelle: http://www.jimmyslick.de



Presseberichte aus einigen Städten

Download
Der Westen.de Bochum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 402.5 KB
Download
Deutsche Wirtschafts Nachrichten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.2 KB
Download
Erfurt Presse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.6 KB
Download
Lokalkompass.de Presse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.9 KB
Download
Luxemburger Zeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.2 KB
Download
Main Post1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 182.3 KB
Download
Mittelbayerische Presse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.1 KB
Download
Radiogong.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.8 KB
Download
Salzburg 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.1 KB
Download
Tele Basel Fernsehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.9 KB
Download
Würzburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.7 KB

↓ Fotos anklicken zum vergrößern ↓


anklicken
anklicken