Kleines UPDATE: Mit dem Ausbruch von Corona und dem Schließen der Grenzen konnten die beiden keine Hunde mehr nach Deutschland bringen. Wir haben noch 200 € per PayPal an die beiden überwiesen für Welpenfutter.

Für die großen Hunde hatten sie noch ausreichend Futter. Wir sind immer besorgt um unsere Freunde gerade in dieser Zeit, dass sie nicht genug Vorrat für die geretteten HUNDE haben. Wir stehen immer im schriftlichen Kontakt mit Mike & Maia in Bulgarien. Auch sie mussten die Quarantäne einhalten und hatten Ausgangssperre.

 

Unsere Reise am 13.04.2020 nach Bulgarien zu fliegen um sie vor Ort zu besuchen und werden wir aber nachholen.

 

Wir freuen uns auch hier über eine Geldspende um auch dieses Projekt weiter zu unterstützen. 

 

Herzlichen DANK eure Tierhilfe-KowaNeu e.V.

 

 

14.04.2020


Wir möchten Mike und Maia aus Bulgarien weiter unterstützen! Bitte helft uns auch dieses Projekt 2020 weiter zu unterstützen. Wir möchten der kleinen Familie so gerne helfen, dass DACH zu erneuern.

Die ersten Bilder haben wir von Mike und Maia Kriliov aus Bulgarien bekommen. Wir planen, für April 2020 eine eigene Besichtigung vor Ort und möchten uns einen eigenen Eindruck machen, wie es dort um das Dach steht und wie wir dort unkompliziert helfen können. Wir hoffen, dass wir bis dahin schon ein paar Spenden zusammen bekommen.

 

Wir danken euch für euren Einsatz und eure Unterstützung!

 

Wir freuen uns über jeden EURO für das Dach, den wir dann übergeben können.

 

Geldspenden bitten auf das Konto bei der:

Volksbank Dortmund Unna Betreff: Projekt

Bulgarien Maja & Mike

DE19 4416 0014 6505 0050 00

 

oder PayPal:

 tierhilfekowaneu@yahoo.com

Sprechen Sie uns an gerne informieren wir Sie!

 

 

Herzlichen DANK eure Tierhilfe-KowaNeu e.V. 

 

Wir sammeln weiterhin Futterspenden für Bulgarien! Herzlichen DANK!! Bei Fragen schreibt uns gerne eine Email, tierhilfe-kowaneu@gmx.de

  



Als Maia und Mike am 30.11.2019 zum ersten Mal nach Unna kamen, konnten die beiden nur ca. 500 kg Futter und Sachspenden mitnehmen. Aber geht nicht gibt es nicht. Wir haben eine Spedition gefunden und konnten Anfang Dezember 2019 die restlichen 1000 kg Futter und Sachspenden als ÜBERRASCHUNG hinterher schicken. Hier ein riesiges DANKESCHÖN an die Spedition, die uns beide Fahrten gespendet hat. Ohne EUCH würde das Futter immer noch in Unna liegen und nicht dort sein, wo es so dringend benötigt wird. HERZLICHEN DANK! 


Um das Dach vom Shelter zu sanieren, benötigen wir jeden EURO! Wir bedanken uns für eure Unterstützung. 

Fotos von Mike und Maia Kriliov © wurden uns freundlicher weise zur Verfügung gestellt. Mike und Maia Kriliov


Fotos von Tanja Lins © Tierhilfe KowaNeu e.V.


Endlich hatte das WARTEN ein Ende! Am 30.11.2019, es war so gegen 18.45 Uhr als endlich der Transporter in die Strasse abgebogen ist. Maia und Mike hatten schon eine lange lange Fahrt hinter sich. 4 von 26 Hunden und 2 Katzen konnten bei uns übergeben werden. Die Freude der neuen Besitzer waren sehr emotional. Besonders für Maia, die jeden ihrer Schützlinge mit einem Kuss und Tränen verabschiedet hatte. Wundervolle Menschen, die Wunder vollbringen über 4000 Kilometer fahren um ihren Tieren ein besseres Leben zu ermöglichen. Danke an alle die einen Schützling übernommen haben! Danke an das Team von Fellschnäuzchen e.V. ! Wir konnten leider nur 500 Kg Futter und Sachspenden mit geben, leider war der Transsporter damit ausgelastet. 1000 kg stehen hier noch und wollen auch nach Bulgarien...wie machen wir das nur? Naja, es braucht  nicht viele Köpfe die wild durch einander denken, es Bedarf manchmal einen klaren Geist, der die Lösung durchsetzt. Fortsetzung folgt....

 

Herzlichen DANK gilt allen unseren Spendern und Gönnern. Ohne euch wäre dieses tolle Projekt garnicht möglich gewesen.

 

So viel ehrenamtlicher Einsatz, einfach hervorrangend! DANKE!!!

 


Bulgarien aktuell! Projekt 2019 / 7 beginnt...

 

Am Samstag, den 5.10.2019 meldete sich die liebe Maia aus Bulgarien bei uns über Facebook. Wir erfuhren in einem längeren Schriftwechsel, dass die 4 köpfige Familie ein kleines Tierheim mit 70 Hunden und 10 Katzen betreibt. 

Seit Jahren helfen sie Tieren in NOT. Die beiden eröffneten noch eine Tierpension um etwas Geld zu verdienen. Nur leider wurden dort Tiere abgeliefert und nie mehr abgeholt. So nahm die Anzahl der Hunde und Katzen stätig zu. Das Tierheim musste 2017 umgebaut werden und die Kosten schossen in die Höhe. Das Vet-Amt in Bulgarien, hatte strenge Auflage erhoben, die erfüllt werden mussten. Es musste ein Quarantäneraum her. Ein Raum nur für Welpen. Getrennte Ausläufe für die Hunde. Die Dacheindeckung musste neu gemacht werden. Dieses war undicht. Das konnten die beiden nicht alleine stemmen. Sie bekamen bereits Hilfe aus Deutschland. Nun wollen wir nicht zusehen sondern auch hier aktiv helfen und dem kleinen Tierheim und seine verlassenen Seelen in regelmäßigen Abständen helfen und mit Futter,-Sach und Geldspenden unterstützen! Gerade die Tierarztkosten gehen immer in die Höhe sobald wieder Fundtiere abliefert werden oder ausgesetzt werden. Durch

die längeren Gespräche auf Englisch konnten wir erfahren, was die Tiere am dringendsten benötigen. FUTTER, FUTTER und nochmals FUTTER! Der Winter ist immer die härteste ZEIT! Das möchten wir abändern! Kein Tier soll hungern oder frieren! Bitte helft uns, dass das Auto für die lange Rückfahrt voll wird! Wir würden gerne 700 kg Futter und Sachspenden mitgeben! Das ist eine Hausnummer.... aber mit Euch gemeinsam wird auch dieses Projekt wieder machbar werden. Gemeinsam statt Einsam! 

 

DANKE hier für eure tolle Unterstützung. Helft uns bitte und unterstützt MAiA und MIKE das der bevorstehende Winter nicht so hart wird!  

 

Wenn ihr uns mit  Futterspenden unterstützen möchtet, bitte sendet diese an:

  

Tierhilfe-KowaNeu e.V.:

z.Hd. Tanja Lins

Westicker Heide 17 

58730 Fröndenberg

 

Geldspenden bitten auf das Konto bei der:

Volksbank Dortmund Unna Betreff: Projekt 2019 / 7, Bulgarien Maja & Mike

DE19 4416 0014 6505 0050 00

 

oder PayPal:

 

tierhilfekowaneu@yahoo.com

 

Hier auch nochmals unsere Wunschliste bei AMAZON!

 

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/2G2RAXJ6O88A4/ref=nav_wishlist_lists_1?_encoding=UTF8&type=wishlist

 

Wir bedanken uns im Namen der Tiere und berichten euch regelmäßig über den Eingang der Spenden! Bei Fragen könnt ihr uns gerne eine Email schreiben tierhilfe-kowaneu@gmx.de

 

oder unter 0162 181 93 95 tgl. ab 16 Uhr anrufen.

 

 


UPDATE der Spendeneingänge! 09.11.2019! Wir benötigen noch dringend Hundetrockenfutter 10 bis 15 Kg Säcke! DANKE! Jeder Euro zählt! DANKE!


Fotos von Tanja Lins © Tierhilfe KowaNeu e.V.


Herzliches DANKESCHÖN an alle bisherigen Spender: Geldeinnahmen bisher 122,95 €! ( 9.11.19 )

 

4 € Katzenspielzeug ( Einnahme aus der Facebook Spendentalergruppe )

6 € Kuschelkissen ( Einnahme aus der Facebook Spendentalergruppe )

27,95 € ( Einnahme EbayKleinanzeigen, Sachspende von Fressnapf Werl verk. )

30 € unbekannt Geldspende Konto VB

50 € Gunda ( Einnahme aus der Facebook Spendentalergruppe )

5€ Fatima   ( Einnahme aus der Facebook Spendentalergruppe )

Susi, für deine Unterstützung mit deinen Sachspenden die uns 50 Euro gebracht haben! Facebook Spendentaler Gruppe! DANKE 

Fressnapft in Werl ( Futterspenden + Sachspenden )  VIELEN DANK !!! TOP !!!

Futterspende aus der Futterspendenbox in Holzwickede Futterhaus

Almut aus Unna für die Sach und Futterspenden DANKE

Silke und Luigi ganz viel Katzenspielzeug 

Frau Unkhoff aus Wickede super Aktion ! Herzlichen DANK!!

Andrea aus Fröndenberg ( Bild 1 )

Niki vom Stall Besten DANK für die Decken DANKE

Nicole ( Deckenspenden kommen am 11.11.2019 mit 30 Stunden Voranmeldung ;-) DANKE!)

 

Alle Bilder gehören der Tierhilfe-KowaNeu e.V. und sind mit Erlaubnis der jeweiligen Personen veröffentlicht worden! DANKE! Bei weiteren Fragen ruft uns gerne an: 0162 181 93 95.


Bitte helft uns diese tollen Hunde und Katzen in ein neues Zuhause zu vermitteln. Lasst sie nicht den kalten Winter spüren! Herzlichen DANKE! Informationen zur  Vermittlung der Hunde und Katzen macht der Verein   http://www.fellschnäuzchen.de/ . Alle Informationen erhaltet ihr dort!! Alle Angaben unter Vorbehalt. Da evtl. der eine oder andere schon ein warmes Zuhause gefunden hat. 

 

Wir möchten hier unterstützend für Mike und Maia und für Fellschnäuzchen e.V.   sein! DANKE! 


Ob Katze oder Hund! Groß und Klein, wollen gerne bei dir sein! DANKE!


Fotos von Tanja Lins © Fellschnäutzchen e.V.


Unten seht ihr die Umbaumaßnahmen! 


Fotos von Tanja Lins © Mike und Maia Kriliov / Bulgarien.



HIer unterhalb findet ihr ehemalige Einsätze von ehrenamtlichen Mitgliedern der Tierhilfe-KowaNeu e.V.! 


Bildergalerie von Bulgarien Mai/Juni 2015  → hier ansehen

Reisebericht Mai/Juni 2015 → hier lesen

Eindrücke von Nicole Klein - Plovdiv 2015 → hier lesen

Reisebericht vom Einsatz in Plovdiv im Mai 2014 → hier lesen

Aufruf für den Einsatz in Plovdiv im Mai 2014 → hier lesen

Aufruf für Mai 2014 → hier lesen

Reisebericht vom Oktober 2013 können Sie → hier lesen


Eine Chance auf ein besseres Leben

Liebe Tierfreunde!
Schon seit langem kooperien wir mit der „Streunerhilfe Bulgarien e.V.“ ! Kontaktadresse lautet:

www.streunerhilfe-bulgarien.de!!!

Bitte unterstützen Sie uns dabei, damit auch diese Hunde eine Chance auf ein besseres Leben haben. Bei Fragen zur Vermittlung wenden Sie sich bitte direket an die Streunerhilfe!

Herlichen DANK!


Spendenkonto:
Tierhilfe KowaNeu e.V.
Volksbank Unna / Zwgnl. Dortmund
  IBAN: DE19 4416 0014 6505 0050 00
BIC.: GENODEM1DOR

 


Kettenhunde in Bulgarien
Kettenhunde in Bulgarien

Die Nacht ist kalt, der Hunger quält, mein Winseln niemand hört, und wüßt der Mensch auch was mir fehlt, er will es oft nicht hören. Drum bitte ich Euch Menschen mit Herz, dass ihr mir nehment diesen Schmerz.

Fotos von Nicole König  © Tierhilfe KowaNeu e.V.

Melly Renken © Streunerhilfe Bulgarien e.V.