Am 21.09.2019 haben wir durch den Verein Pfotenhilfe mit Herz e.V. einen Aufruf bei Facebook gefunden, der uns sehr nahe ging. Ein Tierheim in Spanien, dass durch die Pfotenhilfe mit Herz betreut wird, ist komplett abgesoffen. Wir haben die Köpfe zusammen gesteckt, was haben wir?  Wir haben nicht lange gefackelt und die Haustierfürsorge e.V. mit ins Boot genommen.  Diese haben uns eine  Ladung Futter zukommen lassen und wir konnten auch noch einiges an Hunde und Katzenfutter zusteuern. Hier ein dickes Dankeschön an den Fressnapf in Werl!! Aber auch wichtige Sachspenden, wie: Decken, Handtücher, Halsbänder, Verbandsmaterial, Besen, Unterlagen, Spritzen, Arbeitshandschuhe, Einmalhandschuhe, Näpfe und einiges mehr dabei packen. Am 24.9.2019 kam dann die Spedition Raben aus Kamen und holte die 2 Paletten ab. Frachtzeit ca. 5-6 Tage! Wir hoffen und freuen uns wenn alles heile dort in Spanien angekommen ist. Wir selber kennen die liebe Fatima, 2. Vorsitzende von dem Verein Pfotenhilfe mit Herz e.V., aus vergangenen Jahren, sie hat sehr viel für unseren Verein getan, um so mehr freut es uns, jetzt etwas an Fatima und ihren Verein zurück zugeben.

 

Für uns ist es wichtig, dass wir wissen, wo unsere Spenden landen. Aber auch das man in so kurzer Zeit , keine 3 Tage, so etwas tolles zusammen schaffen kann. 

 

Unser Motto ist mal wieder aufgegangen: GEMEINSAM statt EINSAM!

 

Denn Tiere in Not haben keine Zeit zum diskutieren! 

 

Somit ein dickes Dankeschön an alle die hier mitgeholfen haben, ohne große WORTE!

Denn Taten brauchen Tiere in NOT! DANKE !!

 

Eure Tierhilfe-KowaNeu e.V.

Bericht von Tanja Lins, 25.09.2019

Bilder durften alles veröffentlich werden! 

 

Bitte, bitte auch wenn wir das hier geschafft haben, braucht der Verein Pfotenhilfe mit Herz e.V. noch dringend Geldspenden um die Speditionskosten von ca. 200 € plus Steuer zu stemmen!

Bitte nur direkt, für dieses PROJEKT, an diesen Verein spenden!! Pfotenhilfe mit Herz e.V.!!


Nun schaut euch die Bilder an! Viel Spaß! Sobald wir Bilder von der Ankunft haben, folgen diese!



N.S. wie ihr sehen könnt, wurde unsere Arbeit streng von dem BULLY-ZOLL kontrolliert! ;-)