Zur aktuellen dramatischen Situation auf dem BALKAN !!!

↓ Dieser Hund klammert sich an einer Fensterbank fest ↓

Dramatische Situation -  ZUR AKTUELLEN SITUATION AUF DEM BALKAN !!!
In Serbien herrscht Notstand, die tagelangen Regengüsse haben die Donau und andere Flüsse anschwellen lassen. Viele Städte sind überflutet und werden evakuiert. Menschen die sowieso schon arm sind stehen vor dem NICHTS. Die Tiere in den Sheltern haben kaum eine Chance, Futter - zumeist Brötchen sind nicht mehr verwertbar. Massen von Müll und Schlamm ergießt sich über das Land. Straßen sind nicht mehr passierbar, die Versorgung ist derzeit massiv eingeschränkt. Momentan gibt es eine Welpenschwemme, die meisten werden es nicht überleben. Selbst die Älteren haben wenig Chancen. Hier ein Video von einer Rettung eines Hundes aus einem Fluss der nur noch aus Müll besteht. Es werden Bilder folgen die einen Querschnitt der derzeitigen Situation aufzeigt...


Bitte spenden Sie für Futter, damit auch diese Hunde nicht mehr hungern müssen!


Auch für Februar 2014 konnten wir die Futterlieferung absichern. Besten Dank an alle Spender :-)  Nun sammeln wir wieder für die nächsten Monate! 

  <Spendenfotos/Lieferungen könnt Ihr hier sehen >  ◄


Im Shelter sind zwischen 200 und 250 Hunde zu versorgen!

In den nächsten Wochen werden einige vom Team KowaNeu sich persönlich ein Bild von den Zuständen im Shelter Valjevo machen. Schon über den Bericht einer Tierfreundin (Petra Pahl-Gerber) haben wir einen kleinen Einblick über das erbärmliche Leben der Hunde erhalten. Auch uns läßt dieses Leid nicht kalt, und darum wollen wir ihnen vorerst wenigstens das tägliche Futter sichern. Leider können wir keine Futterspenden nach Serbien transportieren. Es besteht aber die Möglichkeit, Futter in Serbien zu bestellen und liefern zu lassen. Mit einer Futterpatenschaft helfen Sie uns, die Versorgung der Hunde in diesem Shelter in Valjevo sicherzustellen. Kein Hund soll mit dem Leben bezahlen, nur weil es zu wenig oder gar kein Futter gibt.!!


Futter kann zum Herstellerpreis gekauft werden. 1 Kilo Futter = 1,00 €

Foto: Marija Kojic
Foto: Marija Kojic

Diese Fotos sind aus dem Shelter in Valjevo/Serbien. Das Leid der Hunde ist nicht in Worte zu fassen :-(

Foto: Marija Kojic
Foto: Marija Kojic

Petra Pahl-Gerber von Tierjammer.de (sie unterstützen auch diese Hunde im Shelter) berichtete von Ihrem Besuch in diesem Shelter, dass die Welpen auf kalten Böden liegen. Zu fressen bekommen die Hunde nur 2x wöchentlich, ab und an gibt es ein Stück Brot. Sie leben nur von dem Futter das Marija bringt. Niemand kommt dort hin, auch kein Tierarzt. Im Wasser schwimmt Urin und Kot, manche haben gar kein Wasser. Zwinger von ca. einem Quadratmeter plus angekettet. Skelettierte Hunde, kranke Hunde mit offenen Wunden, kein Licht kommt in die langen Reihen der hinteren Zwinger. Aphatisch liegen viele Hunde in der Ecke, sie haben sich aufgegeben und wollen sterben. Viele wollten  das angebotene Futter nicht, ihnen waren die warmen Hände eines Menschen wichtiger. Sie schrien und jaulten - aber am schlimmsten waren die die nichts mehr sagten. Ein Anblick den ich in meinem Leben nicht vergessen werde. Wir haben sehr viel geweint..(...) Zitat: Petra

Foto: Marija Kojic
Foto: Marija Kojic

Marija Kojic, eine engagierte Tierfreundin vor Ort kümmert sich liebevoll um diese Hunde. Sie bringt das gespendete Futter in den Shelter und füttert die hungernden Hunde. Dafür sind wir ihr alle sehr dankbar!  Thank you - Marija


Bitte spenden Sie, damit diese Hunde nicht länger hungern müssen! Danke ♥

Spendenkonto:

Tierhilfe KowaNeu e.V. 

Volksbank Unna/Zwgnl. Dortmund

IBAN: DE19 4416 0014 6505 0050 00
BIC.: GENODEM1DOR


Selbstverständlich werden 100 % dieses Geldes für den Futtereinkauf verwendet.

Foto: Marija Kojic
Foto: Marija Kojic